E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Zivilgesetzbuch (ZGB)

Art. 73 ZGB vom 2023

Art. 73 Zivilgesetzbuch (ZGB) drucken

Art. 73

1 Mitglieder, die austreten oder ausgeschlossen werden, haben auf das Ver­einsvermögen keinen Anspruch.

2 Für die Beiträge haften sie nach Massgabe der Zeit ihrer Mitglied­schaft.

V. Schutz des Ver­einszweckes >
Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2023 in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Anwendung im Bundesgericht

BGERegesteSchlagwörter
147 III 1 (5A_341/2019)
Regeste
Art. 655 Abs. 2 Ziff. 2 und Abs. 3 ZGB ; Teilung eines in das Grundbuch aufgenommenen selbständigen und dauernden Baurechts. Zulässigkeit und Voraussetzungen der flächenmässigen Aufteilung eines in das Grundbuch aufgenommenen selbständigen und dauernden Baurechts, insbesondere mit Rücksicht auf die gesetzliche Mindestdauer der Baurechtsdienstbarkeit (E. 2.1 und 3-6).
Baurecht; Recht; Dauernde; Selbständige; Baurechts; Grundstück; Grundbuch; Selbständigen; Dauernden; Rechte; Mindestdauer; Grundstücke; Aufl; Eintrag; Kommentar; LIVER; Liegenschaft; Fläche; Gesetzliche; Bestehende; Begründung; Eigentum; Beschwerde; Werden; Sachen; Bestimmungen; Teilung; Zürcher; Hinweis; Hauptbuchblatt
141 V 170Art. 73 BVG; Art. 560 ZGB; Klageverfahren vor dem kantonalen Berufsvorsorgegericht; Klage durch Erben, die von einer Hinterlassenenleistungen beziehenden Person eingesetzt worden sind; sachliche Zuständigkeit. Der Erbgang ändert nichts an der Zuständigkeit des kantonalen Berufsvorsorgegerichts, über vorsorgespezifische Streitigkeiten zu entscheiden (E. 4). Droit; Prévoyance; Genève; Professionnelle; Canton; Demande; Litige; Question; Juillet; Vivant; Avoir; Héritiers; Prestation; Compétence; Droits; Intimés; Conclu; Indemnité; Survivant; Qualité; Savoir; Avait; Juridiction; Succession; Décès; Conjoint; Nature; Ayants; Autre; Cantonal

Anwendung im Bundesverwaltungsgericht

BVGELeitsatzSchlagwörter
A-6382/2017BahninfrastrukturBeschwerde; Fügung; Verfügung; Angefochten; Vorinstanz; Führende; Angefochtene; Beschwerdeführende; Enteignung; Beschwerdeführenden; Gemeinde; Bundesverwaltungsgericht; Recht; Beschwerdegegnerin; Person; Fahrwegrecht; Auflage; Bahnübergang; Urteil; Grundstück; Chamues-ch; Angefochtenen; Grundbuch; Personaldienstbarkeit; Erwägung; Interesse; Aufhebung
A-3762/2010HochspannungsleitungenBeschwerde; Bundes; Leitung; Vorinstanz; Beschwerdeführenden; Beschwerdeführer; Beschwerdegegnerin; Verkabelung; Langen; Beschwerdeführenden/Beschwerdegegner; Plangenehmigung; Beschwerdegegnerin/Beschwerdeführerin; Reich; Projekt; Recht; Verfahren; Interesse; Sachplan; Entscheid; Interessen; Urteil; Bundesverwaltungsgericht; Hende; Stellung; BLN­; Plangenehmigungsverfahren; Verfahrens; Objekt; Sachplanverfahren
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz