E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Value Added Tax Act (VAT)

Art. 51VAT from 2020

Art. 51 Value Added Tax Act (VAT) drucken

Art. 51 Tax liability

1 Any person who is a customs debtor under Article 70 paragraphs 2 and 3 CustA1 is liable to the tax.

2 Joint and several liability under Article 70 paragraph 3 CustA does not apply to persons who file customs declarations commercially (Art. 109 CustA) if the importer:

a.
is entitled to make an input tax deduction (Art. 28);
b.2
has the import tax debt charged via the FCA’s centralised settlement procedure (CSP) account; and
c.
has commissioned the person who files customs declarations commercially to act as his direct agent.

3 The FCA may require the person who issues customs declarations commercially to provide evidence of his authority as an agent.3


1 SR 631.0
2 Amended by No I of the FA of 30 Sept. 2016, in force since 1 Jan. 2018 (AS 2017 3575; BBl 2015 2615).
3 Amended by No I of the FA of 30 Sept. 2016, in force since 1 Jan. 2018 (AS 2017 3575; BBl 2015 2615).


Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2020 (prüfen Sie auf Aktualität) in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Anwendung im Bundesverwaltungsgericht

BVGELeitsatzSchlagwörter
A-1497/2019ZölleBeschwerde; Verwendung; Beschwerdeführerin; Abnehmerin; Urteil; Zollpflicht; Zollschuld; Zollpflichtige; Zollschuldner; Olivenöl; Verwendungsverpflichtung; Person; Leistungspflicht; BVGer; Bundes; Zollanmeldung; Abgabe; Herstellung; Forderung; Urteile; Industrielle; Leistungspflichtig; Zollpflichtigen; Abgaben; Begünstigt; Zollschuldnerin; Verwendungsvorbehalt; Ursprungs; Wendet; Veranlagung
A-2950/2019MehrwertsteuerBeschwerde; Beschwerdeführerin; Steuer; MWSTG; Inland; Recht; Einfuhr; Erhebung; Einfuhrsteuer; Mehrwertsteuer; Vorinstanz; Leistung; Bundesverwaltungsgericht; Wertfreigrenze; Leistungen; Inlandsteuer; Einsprache; Verfahren; Vorliegenden; Entgelt; Einspracheentscheid; Person; Sachverhalt; Normenkontrolle; Gericht; Bezug; Urteil; Angefochtene

Anwendung im Bundesstrafgericht

BSGLeitsatzSchlagwörter
BE.2017.7Entsiegelung (Art. 50 Abs. 3 VStrR).Gesuch; Gesuchsgegner; Papiere; Durchsuchung; Bundes; Daten; Datenträger; Entsiegelung; Fahrzeug; Gestellten; Sichergestellt; Einfuhr; MWSTG; Sichergestellten; Beschwerde; Gericht; Bundesstrafgericht; Beschwerdekammer; Papieren; Einsprache; Bundesstrafgerichts; Verfahren; Frist; Durchsuchen; Zollstelle; Versiegelt;Schweiz
BE.2016.5Entsiegelung (Art. 50 Abs. 3 VStrR).Gesuch; Gesuchsgegnerin; Bundes; Papiere; Durchsuchung; MWSTG; Untersuchung; Unterlagen; Versiegelt; Entsiegelung; Wartung; Gemeldet; Gelte; Sichergestellt; Angemeldet; Beschwerde; Ordner; Untersuchung; Gestellten; Wartungs; Bundesstrafgericht; Verfahren; Bundesstrafgerichts; Sichergestellten; Zollstrafuntersuchung; Versiegelten; Tatverdacht; Beschwerdekammer; Verfahren
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz