E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Codice di procedura penale (CPP)

Art. 452 CPP dal 2021

Art. 452 Codice di procedura penale (CPP) drucken

Art. 452

Procedura contumaciale

1 Se pendenti al momento dell'entrata in vigore del presente Codice, le istanze di nuovo giudizio a seguito di una sentenza contumaciale sono giudicate secondo il diritto anteriore.

2 Se presentate dopo l'entrata in vigore del presente Codice, le istanze di nuovo giu­dizio a seguito di una sentenza contumaciale pronunciata secondo il diritto anteriore sono giudicate secondo il diritto più favorevole all'instante.

3 Il nuovo giudizio è retto dal nuovo diritto. Esso compete al giudice che sarebbe stato competente per la sentenza contumaciale in virtù del presente Codice.


Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2021 (prüfen Sie auf Aktualität) in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Art. 452 Codice di procedura penale (StPO) - Anwendung bei den Gerichten

Anwendung im Kantonsgericht

Dieser Gesetzesartikel wurde bei folgenden kantonalen Gerichtsentscheiden referenziert/angewendet (nicht abschliessend):

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
ZHUH130098Abwesenheitsverfahren/Gesuch um Neubeurteilung Beschwerde; Beschwerdeführer; Urteil; Recht; Gesuch; Vorinstanz; Hauptverhandlung; Neubeurteilung; Gericht; Schuldig; Abwesenheit; Zugestellt; Verhandlung; Verfahren; Amtliche; Beschwerdeführers; Verteidigung; Entscheid; Rechtsmittel; Schrieben; Staatsanwaltschaft; Akten; Zustellung; Frist; Arztzeugnis; Abwesenheitsurteil; Verfahren; Urteils; Beschwerdeverfahren
GRSK1-17-28Wiederaufnahme des VerfahrensGericht; Tigau/Davos; Berufung; Prättigau/Davos; Zirksgericht; Bezirksgericht; Handlung; Gericht; Beschluss; Vorladung; Kanton; Bungsbeschluss; Kantons; Verhandlung; Amtlich; Schreibungsbeschluss; Stanz; Zirksgerichts; Graubünden; Verfahren; Berufungskläger; Amtliche; Abschreibungsbeschluss; Instanz; Bezirksgerichts; Hauptverhandlung; Verfahren; Wiederaufnahme; Teidiger
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz