E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Cudesch da procedura civila svizzer (CPC)

Art. 387 Cudesch da procedura civila svizzer (CPC) drucken

Art. 387 Effects da la sentenzia da cumpromiss

Tras la communicaziun ha la sentenzia da cumpromiss l'effect d'ina decisiun giudiziala legalmain valaivla ed executabla.


Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2021 in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Art. 387 Cudesch da procedura civila svizzer (ZPO) - Anwendung bei den Gerichten

Anwendung im Kantonsgericht

Dieser Gesetzesartikel wurde bei folgenden kantonalen Gerichtsentscheiden referenziert/angewendet (nicht abschliessend):

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
ZHHE180200Vorsorgliche Beweisführung (Art. 158 ZPO)Beweis; Gesuch; Escrow; Parteien; Gericht; Beweisführung; Vorsorgliche; Property; Gesuchsgegnerin; Edition; Urteil; Gerichtlich; Interesse; Beklagten; Leistung; Streitwert; Kantons; Verfügung; Entscheid; Verfahren; Vergütung; Herausgabe; Frist; Vorliegenden; Schutzwürdiges; Parteientschädigung; Höhe; Schlossen; Handelsgericht; Beschwerde
ZHNV130003Vollstreckbarerklärung (Kostenvorschuss)Beschwerde; Gericht; Gebühr; Verfahren; Kostenvorschuss; Streitwert; Vorinstanz; Gesuch; Anerkennung; Schiedsspruch; Gerichtsgebühr; Recht; Entscheid; Vollstreckung; Vollstreckbarerklärung; Schiedssprüche; Kostenvorschusses; Vollstreckbarkeit; Schiedsspruchs; Ausländische; Gesuchsgegnerin; Ordentliche; Partei; Verlangte; Million; Inländische; Äquivalenzprinzip; Anerkennungs; Gebühren; Gerichtsgebühren

Anwendung im Verwaltungsgericht

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
ZHPG110010VollstreckbarkeitsbescheinigungGesuch; Vollstreckbarkeit; Gesuchsgegnerin; Verfahren; Vollstreckbarkeitsbescheinigung; Gericht; Zivilprozessordnung; Zivilprozessordnung; Kommentar; Schweizerischen; Schiedsspruch; Ausstellung; Beschwerde; Obergericht; Frist; Basel; Kantonale; öffnung; Partei; Stellung; Verwaltungskommission; Rechtsöffnung; Definitive; Verfügung; Verfahrens; Kanton
Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Anwendung im Bundesgericht

BGERegesteSchlagwörter
141 III 201Art. 189 Abs. 3 lit. a und Art. 361 Abs. 4 ZPO; Zulässigkeit von Schiedsgutachten. Bei der Miete und Pacht von Wohnräumen ist es nicht zulässig, bestimmte Fragen im Streitfall an einen privaten Dritten als Schiedsgutachter zu delegieren (E. 3 und 4). Miete; Schiedsgutachten; Parteien; Wohnräumen; Mietzins; Pacht; Zivilprozessordnung; Schiedsgericht;Streit; Gericht; Recht; Mieter; Zivilprozessordnung; Vereinbarung; Schlichtungsbehörde; Schiedsfähigkeit; Schiedsrichter; Vorinstanz; Schiedsgerichts; Angelegenheiten; Urteil; Streitigkeiten; Beschwerde; Treffe
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz