E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Code de procédure pénale (CCP)

Art. 379 CCP de 2020

Art. 379 Code de procédure pénale (CCP) drucken

Art. 379

Sauf disposition spéciale, les dispositions générales du présent code s’appliquent par analogie à la procédure de recours.


Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2020 (prüfen Sie auf Aktualität) in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Art. 379 Code de procédure pénale (StPO) - Anwendung bei den Gerichten

Anwendung im Kantonsgericht

Dieser Gesetzesartikel wurde bei folgenden kantonalen Gerichtsentscheiden referenziert/angewendet (nicht abschliessend):

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
ZHSB190516Mehrfache Veruntreuung (Rückweisung des Schweizerischen Bundesgerichtes)Schuldig; Beschuldigte; Beschuldigten; Verfahren; Berufung; Staat; Verteidigung; Urteil; Staatsanwaltschaft; Amtlich; Gericht; Kantons; Rechtsanwalt; Ordner; Amtliche; Zürich; Berufungsverfahren; Verfahren; Aufwand; Beschlagnahmte; Fallen; Bundesgericht; Riesbach-Zürich; Nebendossier; Notariat; Erstinstanzliche; Erbetene; Bezirksgerichtes; Stunden; Verfahrens
ZHSB190011Qualifizierte Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz etc. und WiderrufSchuldig; Beschuldigte; Geschädigte; Beschuldigten; Geschädigten; Aussage; Vorinstanz; Ohrringe; Aussagen; Recht; Verteidigung; Berufung; Gericht; Dispositiv; Urteil; Aneignung; Verfahren; Amtlich; Amtliche; Freiheits; Auseinandersetzung; Winterthur; Drogen; Freiheitsstrafe; Derte; Geldstrafe; Gerichtskasse
Dieser Artikel erzielt 95 Einträge bei den Entscheiden. Wollen Sie mehr Einträge sehen?
Hier geht es zur Registrierung.
Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Anwendung im Bundesgericht

BGERegesteSchlagwörter
143 IV 475 (1B_266/2017)Art. 393 Abs. 1 lit. a und Art. 394 lit. b StPO; Nichteintreten auf eine StPO-Beschwerde gegen einen Aktenentfernungsentscheid der Staatsanwaltschaft. Es hält nicht vor Bundesrecht stand, wenn eine letzte kantonale Instanz auf eine StPO-Beschwerde gegen die (Nicht-)Entfernung (angeblich) unverwertbarer Beweismittel durch die Staatsanwaltschaft nicht eintritt, weil es an einem nicht wieder gutzumachenden Nachteil bzw. an einem rechtlich geschützten Interesse fehle (E. 2). Beschwerde; Recht; Staatsanwaltschaft; Recht; Prozess; Bundes; Nachteil; Akten; Beweismittel; StPO-Beschwerde; Gutzumachenden; Beweise; Interesse; Verwertbar; Entscheid; Bundesgericht; Rechtlich; Entfernung; Geschützte; Unverwertbar; Nachteils; Verwertbarkeit; Verfahren; Erhoben; Prozessordnung; Beschwerdeinstanz; Urteil; Unverwertbare; Setze

Anwendung im Bundesstrafgericht

BSGLeitsatzSchlagwörter
RP.2020.57Auslieferung an Portugal. Auslieferungshaftbefehl (Art. 48 Abs. 2 IRSG). Unentgeltliche Rechtspflege (Art. 65 VwVG).Beschwerde; Auslieferung; Recht; Auslieferungshaft; Beschwerdeführer; Kammer; Schweiz; Beschwerdekammer; Auslieferungshaftbefehl; Verfahren; Entscheid; Flucht; Bundesstrafgericht; Rechtshilfe; Verfahren; Bundesstrafgerichts; Portugal; Fluchtgefahr; Beschwerdegegner; Zwischenentscheid; Rechtspflege; Verfügt; Tribunal; IVm; Haftentlassung; Aussichtslos; Verfolgte; Erweist; Justiz; Zwischenentscheide
RH.2020.10Auslieferung an Italien. Auslieferungshaftbefehl (Art. 48 Abs. 2 IRSG).Beschwerde; Auslieferung; Bundes; Recht; Beschwerdeführer; Flucht; Schweiz; Auslieferungshaft; Entscheid; Fluchtgefahr; Verfahren; Bundesstrafgericht; Gericht; Bundesstrafgerichts; Urteil; Beschwerdekammer; Auslieferungshaftbefehl; Italien; Verfolgte; Italienische; Rechtshilfe; Rechtsprechung; Verfahren; Italienischen; Tribunal; Zwischenentscheid; Justiz; Prüfen; Bundesgericht; Unzulässig

Kommentare zum Gesetzesartikel

AutorKommentarJahr
HUG, SCHEIDEGGER Kommentar zur Schweizerischen StPO2014
HUG, SCHEIDEGGER Kommentar zur Schweizerischen StPO, Zürich2014
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz