E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Codice di procedura penale (CPP)

Art. 336 CPP dal 2021

Art. 336 Codice di procedura penale (CPP) drucken

Art. 336

Imputato, difesa d'ufficio e difesa obbligatoria

1 L'imputato è tenuto a partecipare personalmente al dibattimento se:

a.
il procedimento concerne crimini o delitti; o
b.
chi dirige il procedimento lo dispone.

2 In caso di difesa d'ufficio od obbligatoria, il difensore è tenuto a partecipare personalmente al dibattimento.

3 Chi dirige il procedimento può dispensare dal comparire personalmente l'imputato che ne faccia richiesta per motivi gravi, sempreché la sua presenza non sia neces­saria.

4 Se l'imputato ingiustificatamente non compare, sono applicabili le disposizioni con­­­cernenti la procedura contumaciale.

5 Se, in caso di difesa d'ufficio od obbligatoria, il difensore non compare, il dibattimento è aggiornato.


Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2021 (prüfen Sie auf Aktualität) in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Art. 336 Codice di procedura penale (StPO) - Anwendung bei den Gerichten

Anwendung im Kantonsgericht

Dieser Gesetzesartikel wurde bei folgenden kantonalen Gerichtsentscheiden referenziert/angewendet (nicht abschliessend):

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
ZHSU210020Missachten eines audienzrichterlichen VerbotesBeschuldigte; Urteil; Vorladung; Gericht; Verfahren; Hauptverhandlung; Schreiben; Beschuldigten; Zürich; Vorinstanz; Erstinstanzliche; Berufung; Stadtrichteramt; Welche; Vorinstanzliche; Unentschuldigt; Verjährung; Halten; Würde; Reagierte; Kantons; Aufgrund; Rechtliche; Person; Bundesgericht; Zürich; Verfahrens; Einsprache; Beschwerde
ZHSU190043Übertretung der Prostitutionsgewerbeverordnung (PGVO) und der Verordnung über die Einführung des freien Personenverkehrs (VEP)Schuldig; Beschuldigte; Berufung; Verfahren; Verhandlung; Beschuldigten; Vorinstanz; Hauptverhandlung; Vorladung; Statthalteramt; Urteil; Zugestellt; Berufungsverfahren; Korrekt; Gericht; Verteidiger; Bezirk; Vertreten; Entscheid; Zürich; Bezirks; Akten; Unentschuldigt; Berufungsverhandlung; Dispensation; Erstinstanzliche; Rückzug; Berufungserklärung; Zustellung; Durchgeführt
Dieser Artikel erzielt 19 Einträge bei den Entscheiden. Wollen Sie mehr Einträge sehen?
Hier geht es zur Registrierung.
Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Anwendung im Verwaltungsgericht

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
BSHB.2018.54 (AG.2018.811)Abweisung des HaftentlassungsgesuchsSchwer; Beschwerde; Beschwerdeführer; Sicherheit; Werden; Sicherheitshaft; Auflage; Person; Strafprozessordnung; Haftentlassung; Gericht; Beschwerdeführers; Liegen; Befragung; Freiheit; Haftentlassungsgesuch; Verfahren; Kaution; Dezember; Ersatzmassnahme; Hauptverhandlung; Beschuldigte; Zwangsmassnahmengericht; Gemäss; Entscheid; Staatsanwaltschaft; Kommentar; Strafvollzug; Amtliche; Zürich
BSSB.2016.94 (AG.2018.707)Diebstahl (Familie), mehrfachen Hausfriedensbruch, mehrfache Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte, üble Nachrede, mehrfache Beschimpfung, Tätlichkeiten, Missbrauch einer Fernmeldeanlage sowie mehrfachen Ungehorsam gegen amtliche Verfügungen (Beschwerde beim Bundesgericht hängig) Berufung; Berufungsklägerin; Urteil; Werden; Verfahren; Strafgericht; November; Verhandlung; Verfügung; Stellt; Verfahrens; Basel-Stadt; Bezüglich; Anklage; Amtlich; Mehrfache; Liegen; Appellationsgericht; Tagessätze; Person; Amtliche; Februar; Verhandlungsprotokoll; Schuldig; Oktober; Urteils; Entsprechend; Vorliegen; Gestellt; Vorliegend
Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Anwendung im Bundesstrafgericht

BSGLeitsatzSchlagwörter
SK.2019.77Qualifizierte Geldwäscherei (Art. 305bis Ziff. 1 StGB i.V.m. Art. 305bis Ziff. 2 lit. b StGB)Schuldig; Beschuldigte;Martynenko; Beschuldigten; Recht; Recht; Vermögenswerte; Geldwäscher; Geldwäscherei; Verfahren; Bundes; Anklage; Zahlung; Konto; Verfahren; Auftrag; Ausland; Täter; Über; Schweiz; Vortat; Gericht; Urteil; Ukrainische; Anklageschrift; Ausschreibung; Einziehung; Wirtschaftlich
SK.2018.23Misswirtschaft (Art. 165 Ziff. 1 StGB)Schuldig; Beschuldigte; Kammer; Beschuldigten; Beschwerde; Verfahren; Verfahrens; Bundesstrafgericht; Verteidiger; Geschäft; Bundesstrafgerichts; Beschwerdekammer; Amtlich; Verjährung; Entschädigung; Advokat; Einzelrichterin; Verfügung; Hauptverhandlung; Amtliche; Verfahren; Rechtswidrig; Einsprache; Moser; Nicola; Verteidigung; Ungetreue; Einstellung

Kommentare zum Gesetzesartikel

AutorKommentarJahr
Wyder Kommentar, 42201
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz