E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Loi fédérale sur la poursuite pour dettes et la faillite (LP)

Der Art. 294 SchKG wurde aufgehoben bzw. ist im Jahr 2021 nicht mehr enthalten.

Anwendung im Bundesgericht

BGERegesteSchlagwörter
103 Ia 76Art. 4 BV; Beschwerde gegen die Ernennung des Sachwalters. Wo eine obere kantonale Nachlassbehörde besteht (Art. 294 Abs. 2 SchKG), können sowohl der Schuldner als auch die Gläubiger gegen die Ernennung des Sachwalters Beschwerde führen. Der Entscheid der oberen kantonalen Nachlassbehörde ist mit staatsrechtlicher Beschwerde anfechtbar. Beschwerde; Gläubiger; Entscheid; Aufsichtsbehörde; Sachwalter; SchKG; Recht; Nachlassbehörde; Sachwalters; Bundesgericht; Konkurs; Ernennung; Schuldner; Obere; Kantonale; Rechtsmittel; Legitimiert; Schuldbetreibung; Betreibungs; Person; Staatsrechtliche; Hinweis; Partei; Angefochten; Objektivität; Hinweisen; Begründung; Vertreterin
87 III 33Nachlassverfahren der Banken und Sparkassen. 1. Weiterziehung von Entscheiden der kantonalen Nachlassbehörde an das Bundesgericht (Art. 55 Abs. 2 der VV zum BankG). Zulässigkeit neuer Vorbringen vor Bundesgericht? (Art. 79 OG). 2. Die Nachlassstundung ist zu verweigern, wenn von vornherein feststeht, dass ein von der fraglichen Schuldnerin vorgeschlagener Nachlassvertrag nicht genehmigt werden könnte (Art. 294 SchKG). Voraussetzungen der Genehmigung des Nachlassvertrags einer Bank oder Sparkasse (Art. 37 Abs. 6 BankG, Art. 306 SchKG). Gründe für die Abweisung des Stundungsgesuchs. Konkurs; Nachlassvertrag; Sparkasse; Banken; BankG; Schuldner; Entscheid; SchKG; Gläubiger; Bundesgericht; Nachlassbehörde; Sparkassen; Nachlassvertrags; Nachlassverfahren; Genehmigung; Liquidation; Voraussetzung; Rekurs; Handlungen; Liquidationsvergleich; Vorinstanz; Entscheide; Rekurrentin; Vorschrift; Unredliche; Verfahren; Leichtfertige; Vorgeschlagene; Konkursliquidation
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz