E-MailWeiterleiten
LinkedInLinkedIn

Codice di procedura penale (CPP)

Art. 203 CPP dal 2021

Art. 203 Codice di procedura penale (CPP) drucken

Art. 203

Deroghe

1 Una citazione può essere emessa in una forma diversa da quella prescritta e con termini abbreviati:

a.
in casi urgenti; oppure
b.
con il consenso della persona da citare.

2 Chi si trova sul luogo dell'atto procedurale o in stato di carcerazione può essere interrogato immediatamente e senza citazione.


Dieser Gesetzesartikel ist im Jahr 2021 (prüfen Sie auf Aktualität) in Kraft getreten. Es besteht kein Anspruch auf Aktualität und Vollständigkeit/Richtigkeit. Wir verweisen Sie dazu auf www.admin.ch.

Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Art. 203 Codice di procedura penale (StPO) - Anwendung bei den Gerichten

Anwendung im Kantonsgericht

Dieser Gesetzesartikel wurde bei folgenden kantonalen Gerichtsentscheiden referenziert/angewendet (nicht abschliessend):

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
SOZZ.1998.23Einstellungsverfügung des Untersuchungsrichters; RechtskraftVerfahren; Wiederaufnahme; Verfahrens; Verfahren; Urteil; Einstellungsbeschluss; Voraussetzung; Entscheid; Verfahrens; Prozessordnung; Aufhebung; Voraussetzungen; Tatsachen; Wiedererwägung; Einstellungsbeschlusses; Obergericht; Rechtskräftige; Urteile; Beweismittel; Gerechtfertigt; Wiedereröffnung; Voruntersuchung; Kanton; Hauptverhandlung; Gesetzgeber; Gericht; Peter; Lehre; Ordentlichen; Rechtskraft
BESK 2018 13120180619_083022_ANOM.docxBerufung; Berufungsführer; Polizei; Recht; Polizisten; Verfahren; Vorladung; Verfahrens; Vorführung; Berufungsführers; Polizeiliche; Kanton; Kantons; Kammer; Entscheid; Eingang; Vorgehen; Mitbewohner; Zwang; Wohnung; Eingangs; Polizeikommando; Akten; Rechtmässig; Auskunftsperson; Vorinstanz; Beschwerde; Verfahren

Anwendung im Verwaltungsgericht

KantonFallnummerLeitsatz/StichwortSchlagwörter
BSBES.2021.60 (AG.2021.372)Beschränkung des Zeitaufwands für die Kontrolle der Häftlingspost,fehlende Vorankündigung einer KonfrontationseinvernahmeSchwer; Beschwerde; Beschwerdeführer; Staatsanwaltschaft; Verfügung; Briefe; Werden; Verfahren; Konfrontationseinvernahme; Beschwerdeführers; Kontrolle; Person; Seiner; Gericht; Welche; Interesse; Briefverkehr; Angefochten; Personen; Korrespondenz; Stellen; Erfolgt; Angefochtene; Briefverkehrs; Schriftlich; Einvernahme; Appellationsgericht; Fragen; Basel-Stadt; Verteidiger
BSBES.2015.184 (AG.2016.252)Einvernahmen vom 15. Dezember 2015, Sicherheitskontrolle (BGer 1B_199/2016 vom 3. Juni 2016)Beschwerde; Beschwerdeführer; Einvernahme; Gericht; Vorladung; Verfahren; Beschwerdeführers; Staatsanwaltschaft; Person; Schlusseinvernahme; Auskunftsperson; Dezember; Verfahren; Verfahrens; Verfahrens; Untersuchung; Kantons; Kantonspolizei; Verteidiger; Befragung; Untersuchungsbeamtin; Recht; Waffen; Schweiz; Mitteilung; Mitarbeiter; Schweizerische; Personen; Kleidern; Anschluss
Wollen Sie werbefrei und mehr Einträge sehen? Hier geht es zur Registrierung.

Kommentare zum Gesetzesartikel

AutorKommentarJahr
Peter Staub Kommentar zum Strafverfahren des Kantons Bern1992
SWISSRIGHTS verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website nalysieren zu können. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz